cancel

Unsere Technologien

Von Druckvorstufe bis Inline-Etikettierung

Wir verfügen über zahlreiche Maschinen und ein hochqualifiziertes Team. Dadurch sind wir in der Lage, bei jeder papierbasierten Verpackungsaufgabe zu helfen

Produktgestaltung und Druckvorstufe

VERPACKUNG ENTWERFEN & GRAFISCH AUSARBEITEN
Basierend auf Ihren Verpackungsanforderungen erstellen wir einen Entwurf, der in 3D in einem CAD-CAM-System ausgearbeitet wird, damit Sie ein realistisches Bild Ihrer Verpackung erhalten. Anhand Ihres Feedbacks verfeinern und verbessern wir den Entwurf in Form und Funktion. So wird die weitere Entwicklung vereinfacht, auch um kostspielige Fehler zu vermeiden.

DRUCKVORSTUFE
In der Vorstufe werden die Dateien auf drucktechnische Machbarkeit überprüft. Wir geben uns nur mit optimalen Lösungen in Bezug auf Formgebung und Funktionalität zufrieden, was natürlich immer davon abhängt, welche Ziele Sie mit der Verpackung verfolgen.

 

Druck

Van De Velde Packaging verfügt über Offsetmaschinen mit bis zu 7 Farben. Zusätzlich zum 4-Farbdruck als auch den PMS (Pantone Matching System) sind auch beliebige kundenspezifische Farben möglich. Dank unserem Colour-Management-System stimmen die Farben exakt mit dem abgenommenen Probedruck überein. Die gedruckten Bögen werden im IR- bzw. UV-Verfahren schnell getrocknet und weiterverarbeitet. Damit ist eine hohe Durchlaufgeschwindigkeit möglich. Soll die Verpackung noch mehr Ausstrahlung haben? Dann wählen Sie aus 26 verschiedenen Veredelungen für die Bögen. Mit kleinen und großen Druckmaschinen sind wir in Bezug auf die Auftragsgröße sehr flexibel.

 

Heiß- und Kaltfolie

Manche Verpackungen sollen eine ganz besondere Ausstrahlung haben. Mit unserer Folienmaschine sind die Möglichkeiten unbegrenzt. In Heiß- oder Kaltfolienprägung machen wir Ihr Produkt zum echten Blickfang, zum Beispiel mit Gold-, Silber,- Hologramm- oder Metallicfolie in unendlich vielen Farben.

 

Stanzen und Prägen

Damit die Verpackung am Ende ihren haptischen und optischen Zweck erfüllt, sind fachkundige Stanzarbeiten notwendig. Dazu zählt zum Beispiel das Ausstanzen von Sichtfenstern oder das Prägen (Reliefdruck) eines Logos. Aber auch Aufreißbänder oder Perforationen sind möglich.

 

Sichtfenster

Sichtfenster sind (durchsichtige) Folien. Sie verhindern den direkten Kontakt des Produkts mit dem Karton und ermöglichen zugleich einen Blick auf das Produkt. In Bezug auf Form und Positionierung des Fensters haben Sie komplett freie Wahl. Außerdem lässt sich Spiegel- oder Mikrowellenfolie anbringen.
Mittels Pick-&-Place-Technologie können auch vorgestanzte oder vorgerillte Fenster geklebt werden, um unterschiedliche Typen von Faltkartons mit 3D-Fenstern zu realisieren.

 

Faltkleben

Mit dem Faltkleben eröffnen sich viele weitere Möglichkeiten beim Verpacken. Wählen Sie aus Seitnaht, 4-Punkt, 6-Punkt oder speziellen Verleimungen. Die Verpackungen werden in unserer Kleberei gefaltet, geklebt und anschließend für den Transport verpackt.

 

Inline-Etikettierung

Beim Faltkleben können diverse Arten von Etiketten an der Verpackung angebracht werden. Mit einem elektronischen Diebstahlschutzaufkleber lassen sich häufig gestohlene Artikelarten nahezu unsichtbar schützen. Eine weitere Möglichkeit sind Aufkleber und Booklets auf Ihren Verpackungen. Sie erhalten von uns sofort verwendbare, bereits komplett gelabelte Verpackungen. So sparen Sie wertvolle Zeit im Verpackungsprozess.

 

Wir kümmern uns um Ihre Verpackung.

Termin vereinbaren
van de velde packaging